Touristenresidenz in Porto Vecchio » Aussteigen in Porto Vecchio

Wohin geht es in Porto Vecchio?

die Ferien in Porto Vecchio sind ein Synonym für Entspannung und Entdeckungen. Wenn man auf dem Boden dieser Zitadelle landet, fällt man sofort unter seinen Charme in den mittelalterlichen Stil. Die Steinbauten laden zum Besuch ein und die Landschaften rufen zur Landschaft und zur totalen Entspannung auf. Egal, wie lange Sie bleiben, Sie werden nicht in der Lage sein, dem Wunsch zu widerstehen, diesen Ort zu entdecken. Außerdem gibt es viele Möglichkeiten der Ausfahrt. Sie werden in der Lage sein, die Ausflüge zu wählen, um die Natur von Porto Vecchio und die Ausgänge zu entdecken, die es ermöglichen, seine Geschichte und seine Vergangenheit besser zu kennen.

NaturAusflüge in Porto Vecchio

Die Natur hat Porto Vecchio einzigartig verdorben. Sie haben eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten und das unter freiem Himmel zu sehen. Sie werden außergewöhnliche Orte wie die Wälder finden. Nur wenige Minuten vom Herzen der Zitadelle entfernt, können Sie ein gebirgiges Hinterland mit bewaldeten Gebieten wie dem Wald von Ospédale entdecken. Das sind perfekte Ziele, wenn Sie gerne wandern.
In der Nähe von Porto Vecchio finden Sie auch außergewöhnliche Naturgebiete wie den Wasserfall „piscia di Gallu“, den Fluss OSO und seine natürlichen Pools und die Mavella-Nadeln.
Und natürlich sind die Landschaften von Porto Vecchio seine schönen Strände und seine schönen Ufer. Sie werden Sie nicht missen können. Die blaue Farbe des MittelMeers bringt immer einen Hauch von Perfektion in den Blick auf diese Zitadelle. Der feine Sand, das Grün oder die Felsen an einigen Stellen der Kanten sind mehr Elemente in der Dekoration.

KulturElle Eskapaden zwischen Geschichte und Tradition in Porto Vecchio

Wie die meisten Städte Korsikas hat auch Porto Vecchio Orte, die Geschichten und Überreste der Vergangenheit enthalten. Die Kirche St. Johannes der Täufer ist eine. Sie werden diese religiöse Konstruktion während Ihres Besuchs nicht verpassen können, wenn Sie sich für Geschichte interessieren. Einige Zeit im Herzen der Zitadelle auf der hohen Stadt, umgeben von Wällen, zu VerbRingen, ist ebenfalls ein obligatorischer Umweg.
Die archäologischen Stätten von Tappa und Ceccia, wie Tiuolaghju und Torre, sind auch Orte, die Sie nicht übersehen können. Alles, was Sie an diesen Orten sehen werden, wird Ihnen helfen, Porto Vecchio besser kennenzulernen. Hier finden Sie Elemente der Vorgeschichte, aber auch Elemente des MittelAlters und der Neuzeit.
Und natürlich, die kulturellen Eskapaden in Porto Vecchio, ist es nicht nur die Tatsache, hin und her zu gehen, um seine Geschichte zu verfolgen. Sie können auch in der aktuellen Kultur dieses Reiseziels Baden. Sie werden in der Lage sein, Ausflüge in den modernen Orten wie Bars, Restaurants usw. zu organisieren. Außerdem finden Sie mehrere in der Stadt. Sie werden die Qual der Wahl haben an den Stränden und am Meer, im Herzen der Stadt, in den abgelegeneren Gegenden des Stadtzentrums, nicht weit von der Zitadelle usw.
Sie müssen nur Ihre Zeit organisieren, um nicht das wesentliche und das unvermeidliche von Porto Vecchio zu verpassen.

Mis à jour le

©2018 Résidence Via Mare **** Porto Vecchio von Tuvedlacom - Datenschutzerklärung

sem, fringilla sit luctus diam consectetur